Datenschutz-Bestimmungen

  1. Diese Datenschutzrichtlinie legt die Regeln für die Verarbeitung und den Schutz personenbezogener Daten fest, die von Benutzern im Zusammenhang mit der Nutzung der von der Website www.villaresorts.pl angebotenen Dienste (im Folgenden: die Website) bereitgestellt werden.
  2. Der Administrator der auf der Website enthaltenen personenbezogenen Daten ist PER-POL Sp. z o.o., ul. Dworcowa 30J, 66-433 Lubiszyn, eingetragen im Unternehmerregister unter der NIP-Nummer: PL 599-324-61-56 (im Folgenden: Administrator).
  3. Im Interesse der Sicherheit der anvertrauten personenbezogenen Daten arbeitet der Administrator auf der Grundlage interner Verfahren und Empfehlungen in Übereinstimmung mit den einschlägigen Rechtsakten im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten, insbesondere der Verordnung des Europäischen Parlaments und der des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 EG.
  4. Der Administrator achtet besonders auf den Schutz der Interessen der betroffenen Personen und stellt insbesondere sicher, dass personenbezogene Daten
    1. rechtmäßig verarbeitet;
    2. zu bestimmten, rechtmäßigen Zwecken erhoben und keiner weiteren Verarbeitung unterzogen, die diesen Zwecken widerspricht;
    3. sachlich richtig und angemessen in Bezug auf die Zwecke, für die sie verarbeitet werden;
    4. in einer Form gespeichert werden, die die Identifizierung von Personen, auf die sie sich beziehen, ermöglicht, nicht länger als dies zur Erreichung des Verarbeitungszwecks erforderlich ist.
  5. Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt auf der Grundlage der Zustimmung der Website-Benutzer und in Fällen, in denen die Bestimmungen des geltenden Rechts den Administrator zur Verarbeitung personenbezogener Daten autorisieren.
  6. Der Administrator verarbeitet personenbezogene Daten, die von den Benutzern der Website freiwillig zur Verfügung gestellt werden, nur zu folgenden Zwecken:
    1. Beantwortung von Nutzeranfragen über das Kontaktformular,
    2. Annahme von Reservierungen über das Online-Buchungssystem,
    3. die Erbringung von Dienstleistungen des Administrators gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. 1 lit. b) DSGVO,
    4. Marketing, einschließlich der Zusendung von kommerziellen Informationen an die E-Mail-Adresse, wenn der Kunde dem zugestimmt hat, indem er das entsprechende Kästchen im Buchungsprozess ankreuzt oder eine Anfrage über das Kontaktformular sendet. Die Zustimmung zur Verarbeitung von Daten zu Marketingzwecken und zum Versand von kommerziellen Informationen kann widerrufen werden, indem Sie auf den entsprechenden Link in der erhaltenen Nachricht klicken oder eine solche Benachrichtigung an die E-Mail-Adresse des Administrators senden,
    5. Umsetzung des berechtigten Interesses des Verantwortlichen an personenbezogenen Daten in besonderen Fällen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. 1 lit. f) DSGVO, z.B. Inkasso oder Videoverkehrsüberwachung in den Räumlichkeiten der Einrichtung.
  7. Empfänger personenbezogener Daten können gesetzlich befugte Stellen, Institutionen und Stellen sowie Stellen sein, die dem Datenverwalter Dienstleistungen erbringen (z.
  8. Die vom Administrator verarbeiteten Daten können vom Benutzer der Website, der sie bereitgestellt hat, eingesehen werden. Der Benutzer hat auch das Recht, diese Daten jederzeit zu ändern, deren Löschung zu verlangen und die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einzuschränken oder einzustellen. Der Nutzer kann auch jederzeit die Entfernung seiner personenbezogenen Daten von der Website verlangen. Das Recht auf Datenübertragbarkeit besteht nicht, da kein Standard für den Austausch solcher Daten zwischen Hotelbetrieben festgelegt wurde.
  9. Der Website-Benutzer hat das Recht, seine Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
  10. Um Ihre in Punkt . genannten Rechte auszuüben 8 oben, der Benutzer der Website sollte den Administrator unter Verwendung derselben E-Mail-Adresse oder Telefonnummer kontaktieren, die der Website unter der Adresse biuro@villaresorts.pl . mitgeteilt wurde
  11. Jeder Website-Benutzer kann eine Beschwerde beim Amt für den Schutz personenbezogener Daten einreichen.
  12. Der Administrator führt die Funktionen zum Abrufen von Informationen über Benutzer und deren Verhalten auf folgende Weise aus:
    1. durch freiwillige Eingabe von Informationen in Formulare,
    2. durch das Sammeln von „Cookies“.
  13. Beim ersten Besuch der Website www.villaresorts.pl wird der Benutzer über die Verwendung von Cookies informiert. Durch den Verbleib auf der Website akzeptiert der Benutzer die Verwendung von Cookies auf der Website. Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht ändern, stimmen Sie der Verwendung von „Cookies“ zu.
  14. Die Installation von „Cookies“ ist für die ordnungsgemäße Bereitstellung der Dienste auf der Website erforderlich. Die „Cookies“-Dateien enthalten Informationen, die für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website erforderlich sind, insbesondere genehmigungspflichtige. Der Benutzer kann jederzeit die Einstellungen seines Browsers im Bereich der Handhabung und Speicherung von Cookies ändern.
  15. Die Website verwendet die folgenden Arten von „Cookies“
    1. Sitzung – im Browser bleiben, bis er ausgeschaltet oder von der Website abgemeldet wird, auf der sie veröffentlicht wurden,
    2. permanent – bleiben im Webbrowser des Geräts, bis sie vom Benutzer gelöscht werden oder bis zu einer in den Cookie-Dateiparametern festgelegten Zeit.
  16. In Bezug auf die Funktionalität jedes Cookies können sie unterteilt werden in:
    1. Conversion-Dateien, mit denen Sie die Leistung verschiedener Vertriebskanäle analysieren können
    2. Tracking-Dateien, die in Kombination mit Conversions helfen, die Leistung verschiedener Vertriebskanäle zu analysieren
    3. Marketingdateien, die verwendet werden, um den Inhalt von Anzeigen und ihre richtige Ausrichtung zu personalisieren
    4. Marketingdateien, die verwendet werden, um den Inhalt von Anzeigen und ihre richtige Ausrichtung zu personalisieren
    5. Analysetools, die dazu beitragen, den Komfort der Nutzung der Website zu verbessern, indem sie verstehen, wie Benutzer sie verwenden
    6. notwendige Dateien, d.h. von grundlegender Bedeutung für die Grundfunktionalität der Website. Die von uns verwendeten Cookies ermöglichen uns die Weiterentwicklung unserer Website.
  17. Einige „Cookies“ können von der Website und dem Anbieter des Online-Buchungssystems ausschließlich zu folgenden Zwecken platziert werden:
    1. Verbesserung und Unterstützung des Buchungsprozesses
    2. Analyse und Sammlung statistischer Daten über die Nutzung der Website und des Online-Buchungssystems, um diese zu verbessern
  18. Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten, die unabhängig von der Website betrieben werden und in keiner Weise von der Website überwacht werden. Diese Websites können ihre eigenen Datenschutzrichtlinien und -bestimmungen haben, die wir Ihnen empfehlen, sorgfältig zu lesen.
  19. Der Administrator behält sich das Recht vor, die Datenschutzrichtlinien der Website zu ändern, die durch die Entwicklung der Internettechnologie, mögliche Gesetzesänderungen im Bereich des Schutzes personenbezogener Daten und die Entwicklung der Website verursacht werden können. Wir werden die Nutzer sichtbar und verständlich über alle Änderungen informieren.